Die Revolution aus dem Darm
Ayurveda Ernährungsberater Ausbildung

» Wie Du jedes Essen zu Medizin machst «

Wir sind aus der Balance geraten. Vielleicht reagiert Deine Haut irritiert. Dein Nacken verspannt. Dein Bauch gebläht. Deine Nase allergisch. Du bist atemlos, ruhelos und fühlst Dich schwer.

Dabei sehnst Du Dich nach Leichtigkeit, Klarheit, Vitalität und entspannter Gelassenheit.

Und hier ein längst gelüftetes Geheimnis: All das beginnt in Deinem Darm. Ist Dein Verdauungssystem in Balance, verschwinden die Entzündungen im Körper, die sich in verschiedensten Krankheitsbildern manifestiert haben. Deine Abwehr ist intakt. Dein Körper ist beweglich. Du findest Dein Wohlfühlgewicht. Dein Hautbild ist klar. Dein Hormonhaushalt ist ausgeglichen. Dein Herz-Kreislaufsystem ist stabil. Dein Geist ist entspannt. Kurzum: Du bist gesund und vital.

Doch hier kommt die Neuigkeit: All das hast Du in Deiner Hand. Du bist nicht abhängig von Glück, Schicksal oder dem Wohlwollen anderer Autoritäten. Du allein darfst Dein Verdauungssystem wieder ins Gleichgewicht bringen. Der mächtige Schlüssel dazu liegt in der Ayurveda Ernährung. Die Kompetenz, diesen Schlüssel zu gebrauchen, vermitteln wir Dir in der Ayurveda Ernährungsberater Ausbildung. Wir ermächtigen Dich, Dich selbst und andere ins natürliche Gleichgewicht zu bringen und zu heilen.

Der leichte Weg, wie Du Dich durch Dein Essen heilst

Ayurveda Ernährungsberater AusbildungAll das ist ganz leicht. Du brauchst dafür kein langes Studium. Wir vermitteln Dir keine bloße Theorie sondern angewandtes Wissen, das Du selbst und gleich ausprobieren kannst. Die Zubereitung der Speisen ist einfach und macht Spaß. Du kommst zurück in Deine kindliche Entdeckerfreude. Weil Du dann auch weißt, was die einzelnen Zutaten, Gewürze und Kräuter bewirken, kommt Freude auf beim Kochen. Du fühlst Deine eigene Wirksamkeit und die Wirksamkeit dessen, was Du kreierst.

Das gemeinsame Kochen hier im Ayurveda Campus hat eine ganz eigene Atmosphäre. Es ist ein sinnliches, experimentierfreudiges gemeinschaftliches Erschaffen. Da strahlen die Gesichter und die Teilnehmer gehen auf in ihrem Element. Wenn dann die so gezauberten Gerichte zusammen verspeist werden, schließt sich der Kreis und die Nahrung kann in jedem einzelnen wirken. Das sind wunderschöne Momente.

Es ist wahr, die Ayurveda Ernährung entschlackt den Körper, entgiftet ihn, bringt ihn in Balance und entzieht so den Krankheiten jeglichen Nährboden. Doch auch die Gesundheit, die Du erlangst ist nicht das Ziel, sondern der Weg. Was Du darüber hinaus gewinnst, ist unendlich kostbar: Ein ausgeglichener und wacher Geist. Innerer Frieden. Dein persönliches Glück.

Warum Du hier in guten Händen bist

Bastian Wittig Ayurveda TherapeutBastian Wittig, der Leiter und Gründer des Ayurveda Campus hat in seinen 12 Praxisjahren tausenden von Menschen zu mehr Gesundheit und Lebensfreude verholfen. Durch sein wissenschaftliches Studium der Ayurveda Medizin an der Europäischen Ayurveda Akademie und seine Ausbildung als Physiotherapeut konnte er sein medizinisches Wissen vertiefen.

Als ärztlich zertifizierter Ayurveda Therapeut mit eigener Praxis, als zertifizierter Ayurveda Lehrer und als langjähriger Leiter des Ayurveda Berufsverbandes konnte er sein Wissen und seine Erfahrung an unzählige Ärzte, Therapeuten und Patienten weitergeben.

Seine Liebe zum Ayurveda entstand unter anderem durch seine eigene Heilungsgeschichte von einem chronischen Leiden und seinen Folgen, welches ihn als junger Mann enorm geschwächt und aus der Bahn geworfen hatte. Durch Ayurveda Ernährung völlig gesundet entdeckte er, dass diese Medizin ihm noch viel mehr brachte als nur die körperliche Gesundheit: Ruhe und Freude für seinen unruhigen Geist.

Daher ist seine Maxime: Ayurveda will erlebt werden. Weg vom theoretischen Wissen hin zur Erfahrung. Und das ist in seinen Seminaren deutlich spürbar. Die Inhalte sind gefüllt mit Inspiration und Freude bei der Umsetzung. Auf diese Weise bringen sie Dich in Deinem Alltag sofort nach vorne.

12 Geheimnisse, die Du bei uns lernst

Diese 12 Geheimnisse nimmst Du mit aus der Ayurveda Ernährungsberater Ausbildung und noch viel mehr:

  • Du lernst, wie die Bioenergien (Doshas) die Verdauung beeinflussen und verstehst, Grundnahrungsmittel entsprechend der 3 Typen der Konstitution: Vata, Pitta, Kapha auszuwählen und therapeutisch zu nutzen.
  • Du erwirbst die Fähigkeit, mithilfe der verschiedenen Geschmacksrichtungen (Rasa) den Stoffwechsel zu verbessern. Du erlebst dabei den Genuss, durch die Nahrung innere Freude zu spüren.
  • Du erfährst Alternativen zu ungesunden Nahrungsmitteln. Bereichert durch diese neue Vielfalt und Qualität entfaltest Du eine sprühende Lebenslust.
  • Du lernst günstige und ungünstige Nahrungsmittel-Kombinationen. Damit bekommst Du ein machtvolles Werkzeug an die Hand, um entscheidende Fehler zu korrigieren und ernährungsbedingte Schlacken und Krankheitsverursacher zu vermeiden.
  • Du lernst das ayurvedische Verständnis der Verdauung. Das bedeutet Verständnis und Wissen sowohl über die Anatomie als auch die Physiologie, die körperlichen Vorgänge während der Verdauung. Das gibt Dir Sicherheit darin, Dein körperliches Problem und das anderer zu ergründen.
  • Du erlernst das optimale Zeitmanagement des Essens (Kala), d.h. was wann am besten ist, ohne auf etwas verzichten zu müssen. Das gibt Dir eine bessere Verdauungskraft, ein besseres Bauchgefühl, innere Leichtigkeit und Vitalität. So entziehst Du Störungen den Boden.
  • Du lernst Gewürze therapeutisch zu nutzen. Du lernst wie leicht es ist, eine abwechslungsreiche Küche mit vielen Gewürzen und frischen Kräutern in Deinen Tagesablauf zu integrieren.
  • Du lernst mit Leichtigkeit individuelle Ernährungspläne für die verschiedenen Konstitutionen und die häufigsten Störungen (Verdauungs-, Haut-, Gelenk-, Schlaf- und Gewichtsprobleme sowie Erschöpfungszustände) zu erstellen. Damit kannst Du Menschen helfen ohne großen Aufwand.
  • Du lernst bewährte europäische Rezepte ayurvedisch zu modifizieren. Dadurch ist Ayurveda mit unserem Kulturkreis kompatibel und so kannst Du andere Menschen mit Ayurveda anstecken und ihnen schnell zu mehr Gesundheit verhelfen.
  • Du lernst und erfährst die ayurvedische Bauchmassage (Udarabhyanga). Dadurch bekommst Du einen besseren Zugang zu Deinem Inneren. Das hilft Dir auch, individuell auf Deine Gäste oder Patienten und ihre Bedürfnisse eingehen zu können.
    Du lernst das subtile Milieu der Verdauung positiv zu beeinflussen. Du kannst steuern, dass die Nahrung besser verwertet wird. Gleichzeitig kannst Du damit Allergien und Unverträglichkeiten behandeln.
  • Du lernst die Nahrungsmenge geschickt zu steuern (Rashi), indem Du Deinen Appetit mittels bewährter Strategien ins Gleichgewicht bringst. Das ist das Aus für unkontrollierte Essgewohnheiten und Heißhungerattacken. Du lernst Genießen mit gutem Gewissen.

Ayurveda Campus in Schwerin – ein Kraftort mit Charme

Ayurveda Campus Ayurveda AkademieDer Ayurveda Campus ist eine prachtvolle Gründerzeitvilla, die romantisch und erhaben am Ufer des Schweriner Pfaffenteichs thront. Sobald Du eintrittst in dieses Reich hast Du das Gefühl, einzutauchen in eine ganz andere Welt. Du bist umgeben von Sandelholzdüften, sanften Klängen und einer Schönheit der Architektur, die die schöpferischen Kräfte von uns Menschen widerspiegelt.

Warme, mediterrane Farben und natürliche Materialien geben Dir das Gefühl, willkommen zu sein. An diesem Ort herrscht Wertschätzung und liebevoller Respekt. Das lässt Dich aufatmen, den Ballast des Alltags vergessen und weckt den Wunsch nach persönlichem Wachstum.

Menschen aus ganz Deutschland und darüber hinaus nutzen diese Oase, um für eine Weile bewusst aus ihrem alltäglichen Leben auszusteigen und die Zeit für sich selbst und die eigene Entwicklung zu genießen. Somit sind das Gebäude als Wohlfühlort und der Abstand von Zuhause Teil des Konzeptes.

Du wirst begeistert sein, sobald Du es selber erlebst. Du bist willkommen.

Unser integrales Ausbildungskonzept

  • Praktische Erfahrung statt grauer Theorie
    Im Seminar positiv Erlebtes befähigt Dich zur erfolgreichen Umsetzung in Deinem Alltag.
  • Größerer Kontext
    Neues Wissen kann in Dein vorhandenes Wissen und Dein Leben spielerisch integriert werden.
  • Interaktives Lernen im geführten Miteinander
    Durch unsere offene, wertschätzende Atmosphäre und durch Begegnungen mit Menschen, die Dich berühren und Dir Freude bereiten lernst Du interaktiv und intuitiv.
  • Leitfaden
    Du erhältst klare Formate, die Du sofort an Deinen Gästen und Patienten anwenden kannst.
  • Wertvolle Zusatzmaterialien
    Du erhältst Zugang zu unserem internen Onlinebereich, wo Du alle Inhalte nochmal in Ruhe von Zuhause aus genießen darfst, z.B. Praxisvideos, Vorträge, Leitfäden und Formate.
  • Flexibles Modulkonzept
    Du profitierst von der flexiblen Terminauswahl. Das bedeutet, dass Du aus mehreren Terminen im Jahr wählen kannst. Bei Bedarf kannst Du kostenlos umbuchen.

Dieses Seminar ist für Dich, wenn Du …

einen und am besten mehrere der folgenden Punkte mit ja beantworten kannst:

  • grundsätzlich eine gesteigerte Vitalität und Gesundheit wünschst
  • Deine Abwehr verbessern und Dein Immunsystem stärken willst
  • Dich selbst wieder mehr spüren möchtest
  • Allergien loswerden willst
  • Giftstoffe reduzieren und gesünder essen willst
  • anderen Menschen ohne großen Aufwand gezielt weiterhelfen willst
  • Verdauungsprobleme loslassen möchtest
  • diverse chronische Krankheiten sanft verabschieden möchtest
  • endlich wieder durchschlafen willst
  • zu innerer Ausgeglichenheit und Freude kommen möchtest
  • raus willst aus dem Hamsterrad der hektischen, ungesunden Ernährung
  • das, was Du in Dich aufnimmst, wieder wahr-nehmen möchtest
  • schon im Gesundheitsberuf tätig bist und Deine Kompetenzen erweitern möchtest
  • Lust hast auf praktisches Lernen in der Gruppe mit sympathischen, aufgeschlossenen Menschen
  • gerne neue Anregungen haben möchtest, wie Du natürlich lecker und abwechslungsreich kochst für Dich und Deine Gäste … und wie Du das leicht tust

Diesen Titel wirst Du erwerben – Ayurveda Ernährungsberater Ausbildung

Nach Beendigung der Ayurveda Ernährungsberater Ausbildung bist Du zertifizierter Ayurveda Ernährungsberater.

Um die ganzheitliche Ayurveda-Systematik therapeutisch an Patienten bzw. Gästen anzuwenden, empfehlen wir zusätzlich das Ayurveda Therapeut Basis Seminar.

Diese Fähigkeiten wirst Du erlangen

Du kannst:

  • kompetent ayurvedische Ernährungsberatungen durchführen
  • eigene Ernährungskonzepte entwickeln, sowie entspannter, gesünder und vitaler werden
  • ernährungsbedingte Störungen besser verstehen und mit Leichtigkeit therapeutische Ernährungspläne erstellen
  • ayurvedische Kochkurse anbieten
  • selbst mit kleinen Optimierungen Dein Essen zu mächtiger Medizin machen
  • Dir selbst und anderen Personen schnell zu mehr Lebensfreude verhelfen
  • wieder mehr auf Dein Bauchgefühl hören und Dich selbst besser spüren

Einfach begeistert – Teilnehmer über uns.

AEB-Kathrin-WestphalKathrin Westphal aus Stralsund

» Wenn ich überlege, was ich bis zur Ernährungsberater Ausbildung alles verkehrt gemacht habe, wird mir ganz anders. Vielleicht sollte es aber so sein. Auf jeden Fall spüre ich jetzt deutlich mehr Vitalität und es ist einfach erstaunlich, was schon wenige Änderungen bewirken. «

AEB-Anja-RosenbergAnja Rosenberg aus Hannover

» Ich bin besonders dankbar für das Ernährungsseminar. Ich habe schon einige Kurse in Ayurveda genossen. Und Bastian ist in der Hinsicht einzigartig, dass er die Fülle an Wissen mit positiven Erlebnissen und einer tollen Atmosphäre verknüpft – einfach, klar und praktisch. Dieses Seminar gab mir nicht nur ein besseres Gefühl im Bauch sondern im ganzen Leben! Herzlichen Dank!!! «

Seminar-Eckdaten

Die Ayurveda Ernährungsberater Ausbildung besteht aus insgesamt 4 Tagen (Level 1 & Level 2).

  • Voraussetzung für die Teilnahme am Level 2 ist Level 1.
  • Verschiedene Termine zur Auswahl.
  • EXKLUSIV: Begrenzte Teilnehmerzahl.
  • EXTRA: Interner Bereich inkl. Teilnehmer-Forum.
  • 1. Tag: 10:00-19:30 Uhr (inkl. ayurvedischem Mittag- & Abendessen)
  • 2. Tag: 09:30-16:30 Uhr (inkl. ayurvedischem Mittagessen)

Ausbildungsort

Termine - Jetzt Teilnahme sichern!

AEB Level 1

03.02.-04.02.2018

wenige Plätze verfügbar

267,00 
AEB Level 2

31.03.-01.04.2018

wenige Plätze verfügbar

337,00 
AEB Level 1

29.03.-30.03.2018

267,00 
AEB Level 2

05.05.-06.05.2018

337,00 
AEB Level 1

23.06.-24.06.2018

267,00 
AEB Level 2

25.06.-26.06.2018

337,00 
AEB Level 1

29.09.-30.09.2018

267,00 ausgebucht
AEB Level 2

17.11.-18.11.2018

337,00 ausgebucht