Practitioner der Angewandten Ayurveda Psychologie Ausbildung

» Die befreiende Leichtigkeit des Loslassens «

Practitioner der Angewandten Ayurveda Psychologie Ausbildung (AAP®) Du möchtest endlich loslegen. Diese Reise, die Dich magisch anzieht. Und vielleicht sehnst Du Dich auch nach inneren Frieden und kraftvoller Selbstentfaltung. Doch Du schiebst es auf. Du stellst Dich hinten an. Irgendetwas blockiert Dich. Es ist, als zögen Kräfte an Dir in verschiedene Richtungen: Die eine nach vorne, damit Du etwas bewegst und Deine Träume wahrmachst. Die andere Kraft hält Dich zurück. Sie bremst Dich aus und das kostet Dich viel Energie.

„Wenn ich doch nur frei sein könnte von diesen Energieräubern. Wenn ich endlich loslegen könnte, um mein wahres Potenzial zu leben“, denkst Du. Du könntest Dich selbst bereichern. Du könntest die Welt bereichern…

Warum der AAP®-Practitioner zu Dir passen könnte

Stell Dir vor … Du besuchst ein Seminar, den Practitioner der Angewandten Ayurveda Psychologie (AAP®), denn Du sehnst Dich nach Wissen, Kompetenz und Wachstum. Und von dem Moment an, wo Du das Gebäude betrittst, spürst Du eine herzliche Energie. Du wirst aufgenommen und integriert in eine Bewegung. Du kannst Dir das nicht erklären. Wie kommen so viele wundervolle Menschen auf einen Haufen? Die Atmosphäre ist magisch.

Du bist bewegt von den Übungen, den Meditationen, der Musik. Du verlierst jegliches Zeitgefühl. Und Du hast das Gefühl, Bastian, der Seminarleiter, sieht jeden einzelnen von Euch in der Tiefe auf eine ganz warmherzige Art und Weise. Und Du fasst Vertrauen, es berührt Dich, Du kommst bei Dir an. Ihr übt zu Zweit oder in der Gruppe. Du fühlst Dich bereichert und immer freier. Vielleicht weint Ihr zusammen. Definitiv lacht ihr zusammen. Unfassbar, was hier gerade passiert! Es fühlt sich so gut an.

Und während Du Dich in Deine Seminar-Unterlagen hineinvertiefst, merkst Du, dass Du das Beschriebene schon gelernt hast. Aber nicht allein über den Verstand, es wurde direkt in Dein Sein integriert. Du hast es bereits ausprobiert und es ist ein Teil von Dir geworden. Du bist erstaunt. Und erfreut. Und unfassbar glücklich.

 

Bastian Wittig - Master of Science in Ayurvedic Medicine

Bastian Wittig – Dein Wegbegleiter

Bastian Wittig (Gründer & Inhaber des AYURVEDA CAMPUS) ist “Master of Science in Ayurvedic Medicine”. Sein wissenschaftliches Studium der Ayurveda Medizin hat er der ayurvedischen Psychologie gewidmet. Mit seiner 18-jährigen Praxiserfahrung und als zertifizierter Ayurveda-Lehrer leitet er diese Ausbildung mit großer Kompetenz und mit Herzblut. Bastian ist ein Forscher. Er ergründet die Tiefe und Weite verschiedener Welten der Therapeutischen Psychologie und integriert das Beste von allem in seine Unterrichtsformate. Seine Stärke: Er sieht mit dem Herzen. Einfühlsam und kraftvoll zugleich erlebst Du seine durchdringenden Vorträge – wenn es überhaupt noch Vorträge sind. Mit Bastian als Lehrer der Ayurveda Psychologie erlebst Du Tiefgang und Emotionalität. Ruhe und kraftvollen Ausdruck. Stärke und Sensibilität. Verständnis und Klarheit. Fachkompetenz und Herzlichkeit. So wird Deine Ausbildung in Angewandter Ayurveda Psychologie (AAP®) eine ganz besondere Lebenserfahrung.

 

Ausbildungsinhalte – 12 Wege zu neuer Freiheit und Kompetenz

  • Du erlangst die Fähigkeit, mittels eines wissenschaftlich erprobten Verfahrens, den unbewussten Ursprung von Blockaden in kürzester Zeit aufzudecken. Dies schenkt Dir einen entscheidenden Schlüssel bei der gezielten Auflösung unbewusster Ängste, Konflikte und Hindernisse.
  • Du erhältst unentbehrliche Werkzeuge, welche die Bereinigung störender Denk- und Verhaltensmuster im Unterbewusstsein richtig vorbereiten. Denn eine innere Veränderung ist nur dann nachhaltig, wenn der Boden geebnet und der richtige Samen gesät ist – das Unterbewusstsein systematisch geöffnet wurde.
  • Weil das Geheimnis der “Geisteskontrolle” nicht durch rationale Herangehensweisen alleine ergründbar ist, entwickelst Du in diesem Ausbildungsmodul 5 tiefere emotionale Coaching-Fähigkeiten. Diese ermöglichen Dir, lebensverändernde Erkenntnisprozesse zu fördern und fantastische Coaching-Erfolge zu erzielen. Menschen auf diese Weise zu begleiten, ist unsagbar erhebend und steigert Deinen wahrhaftigen Selbstwert.
  • Du erlebst 8 intensive Coaching-Selbsterfahrungen – dass heißt, Du wirst unter direkter und einfühlsamer Anleitung von Bastian Wittig in Deinen eigenen Raum der Erkenntnis geführt. Du erlangst von Tag zu Tag enorme Klarheit und Stärke für Deinen außergewöhnlichen Lebensweg.
  • Aus Deiner Selbsterfahrung heraus lernst und erfährst Du in Gruppenübungen 5 tiefgreifende Coaching-Formate der angewandten Ayurveda Psychologie (AAP®). Denn nach unseren Erfahrungswerten bedarf die Bearbeitung eines Themas (z.B. einer Angst, eines Verhaltensmusters, eines Selbstwert-Themas, eines Konfliktes etc.) stets mehrere Coaching-Sitzungen, bei der das Thema von verschiedenen Seiten beleuchtet wird. So erlebst Du, wie schrittweise innere Klarheit, Lebensfreude, Authentizität und Umsetzungskraft Deinen Lebensweg bestimmen.
  • Du erlernst z.B. das Auflösen hinderlicher Überzeugungen durch die Arbeit mit Geisteswerkzeugen (mana artha samyoga). Überzeugungen, die Deinem Lebensziel entgegenstehen, lernst Du zu erkennen und abzuschwächen und durch neue, zielführende Überzeugungen zu ersetzen. Das eröffnet Dir völlig neue Möglichkeiten, weil Deine Bremsen gelöst sind.
  • Du entwickelst auch die Fähigkeit, unbewusste innere Bilder und Vorstellungen (Samskaras) – welche beispielsweise bei Phobien und Ängsten vorkommen – aufzudecken und zu verändern. Dadurch erhältst Du machtvolle Werkzeuge, Deinen Geist positiv zu konditionieren und unbewusste Körperreaktionen zu kontrollieren.
  • Du erlebst außerdem, wie die Qualität Deiner Gefühle sich verändert. Dein innerer Raum gewinnt an Wahrnehmung, Liebe und Größe für Dich und andere. Du erlebst Neutralität, das Abhandensein von Urteilen und Bewertungen. Du erkennst die positive Absicht hinter den aufmüpfigen inneren Anteilen und lernst, sie für Dich zu nutzen (samadhi-Integration).
  • Zu diesen und weiteren ayurvedischen Coaching-Formaten erlernst Du machtvolle Erweiterungen, welche jeden mental-therapeutischen Prozess auf eine neue Stufe heben: z.B. indirekte Hypnose nach Ayurveda (AAP®), bestimmte ayurvedische Entspannungs- und Meditationsübung-Techniken etc. 
  • Du lernst weiterhin die Dosha-typischen Reaktionsmuster im Klienten-Kontakt besser zu erkennen und mittels gezielter Kommunikationstechniken eine tiefere Verbindung aufzubauen. Dies verhilft Dir auch im Alltag zu mehr Harmonie und geschickter zwischenmenschlicher Führung.
  • Du erweiterst Dein Wissen über psychische Gesundheit durch fortgeschrittene körpertherapeutische Ansätze des Ayurveda. Denn nur, wenn das innere Körper-Milieu (die Doshas), die Körpergewebe (Dhatus) und der Stoffwechsel (Agni) in einem ausgeglichenen Zustand sind, kann der Mensch wahrhaftig glücklich sein.
  • Du erfährst täglich eine intensive Verinnerlichung der theoretischen Inhalte. Durch angeleitete Achtsamkeitsübungen, Meditationstechniken, Körperübungen und einfühlsame Entspannungsreisen nimmst Du nicht nur wertvolles Wissen auf, sondern erhältst sofort einen persönlichen Zugang zu bewährten Strategien der ayurvedischen Geistesheilkunde. Lebendiges Lernen pur!
b3lineicon|b3icon-diamond||Diamond

 

Ayurveda Psychologie – die Freiheit, Dein Potenzial zu leben

Du lässt Dich nicht mehr einschüchtern von Deinen eigenen Begrenzungen. Und plötzlich wird es so viel leichter. Und Du wunderst Dich, dass Du damit so lange gewartet hast.

Du setzt Deine Träume um. Diese Träume ziehen Dich, sie verleihen Dir Energie. Nichts hindert Dich mehr und Du bist überrascht, wie leicht das geht. Du schenkst anderen Menschen diese erneuernde Kraft weiter. Deine Schuhe sind geschnürt und Deine Reise ist grandios. Und Du hast ganz neue Klarheit.

Genau das ist die befreiende Kraft der Ayurveda Psychologie. Du kannst endlich leben, wer Du wirklich bist. Und all das kannst Du auch anderen Menschen weitergeben. Und darum bist Du hier im Practitioner der Angewandten Ayurveda Psychologie (AAP®) goldrichtig.

 

Ayurveda Campus in Schwerin – viel Raum für Wachstum

Ayurveda Campus Ayurveda SchuleGanz idyllisch am Ufer des Pfaffenteichs gelegen, am Rande von Schwerins historischer Altstadt, ist die prächtige Jugendstilvilla eine Freude für die Sinne und den Geist. Auch im Inneren strahlt sie mit ihren warmen, mediterranen Farben und mit ihren natürlichen Materialien Ruhe und Harmonie aus. Ein Kreuzgewölbe ruht auf dorischen Säulen, edle Kristalllüster zaubern sanfte Lichter – hier spürt man den eigenen Atem dieses Ortes. Eine Atmosphäre, die Dich auftanken lässt.

Dieser Raum bietet den idealen Rahmen sowohl für Deine eigene Stille als auch für gemeinsames Wachsen und Erleben.

Doch es sind die Menschen, die diesen Ort zu etwas ganz Besonderem machen: Ihre Liebe, ihre Wärme, ihr herzliches Lachen! Du bist hier Willkommen! Es ist eine wundervolle Gelegenheit, Abstand zu nehmen von Deinen täglichen Herausforderungen. Gib Dir Raum nur für Dich selbst, für Dein eigenes Wohlergehen und für Dein Wachstum. Wir freuen uns auf Dich!

 

Unser integrales Ausbildungskonzept

  • Lernen durch praktische Erfahrung​
    Wir vermitteln Dir praktische Erfahrung statt grauer Theorie.
  • Integration Deines Wissens
    Dein neu erworbenes Wissen wird in Deinen vorhandenen Erfahrungsschatz spielerisch integriert.
  • Intuitives und interaktives Lernen
    Durch unsere offene, wertschätzende Atmosphäre und durch Begegnungen mit Menschen, die Dich berühren und Dir Freude bereiten, lernst Du mit Leichtigkeit.
  • Klarer Leitfaden
    Ein simpler Leitfaden hilft Dir, das Erlernte in die Praxis umzusetzen.
  • Flexibles Modulkonzept
    Das flexible Modulkonzept erlaubt es Dir, aus verschiedenen Seminarterminen im Jahr frei zu wählen. Das macht Dir das Planen leicht. Wenn erforderlich, kannst Du einfach und kostenlos umbuchen (bis zwei Wochen vor Seminarbeginn).

 

Dieses Seminar ist für Dich, wenn Du …

  • lernen willst, selbst die hartnäckigen inneren Blockaden und Hindernisse aufzulösen
  • große Ziele in Dir schlummern und Du den Schleier lüften möchtest, der sie noch immer verdeckt
  • durch den Psychologischen Ayurveda Berater auf den Geschmack gekommen bist und tiefer eintauchen willst in die Materie
  • erleben willst, wie die Qualität Deiner Gefühle sich verändert und wie Du tiefer ins Vertrauen kommst
  • mit Menschen arbeitest und nach Werkzeugen suchst, um ihnen zu mehr Klarheit, Freiheit und tiefgehender Heilung zu verhelfen
  • Deine eigene Welt nach Deinen innersten Werten selbst gestalten möchtest und wenn Du in Deinem eigenen Leben klar führen und steuern möchtest
  • Dir mehr Klarheit und mehr Bewusstheit wünschst, um immer mehr die Person zu werden, die Du wirklich bist.
  • Deine Stärken und Ressourcen besser kennen willst, um mehr Kraft und Durchsetzungskompetenz Deiner eigenen Ideen zu entfalten
  • Dich sanft lösen willst von der Klammer der Vergangenheit
  • mit Gleichgesinnten in einer großartigen Atmosphäre zusammen wachsen möchtest
  • wirklich bereit bist, die volle Verantwortung für Dein Leben zu übernehmen
  • die Worte Glück, Erfüllung und innige Lebensfreude Dein Herz aufgehen lassen
  • noch freier sein möchtest, Dich selbst von Herzen zu lieben

Voraussetzungen & Zertifizierung – Practitioner der Angewandten Ayurveda Psychologie

Dieses Modul ist einzeln buchbar – empfohlen nur, wenn Du die Inhalte dieses Seminars für Dich selbst erleben und anwenden möchtest.

Zur beruflichen Ausübung und Zertifizierung als “Practitioner der Angewandten Ayurveda Psychologie (AAP®)” nach geltenden Ausbildungskriterien des AYURVEDA CAMPUS sind zusätzlich das Modul Ayurveda Therapeut Basis und das Modul Psychologische/r Ayurveda Berater/in erforderlich. Die Zertifizierung zum “Practitioner der Angewandten Ayurveda Psychologie (AAP®)” beinhaltet des Weiteren die Durchführung und Bewertung eigener Coachings. Solltest Du nicht alle Module besuchen oder diese Ausbildung nur für dich selbst machen (ohne anschließende praktische Coaching-Erfahrung), so erhältst Du eine Teilnahmebescheinigung von uns.

Zertifizierung zum Practitioner der Angewandten Ayurveda Psychologie

Seminar-Eckdaten

Die Practitioner der Angewandten Ayurveda Psychologie Ausbildung besteht aus 6 zusammenhängenden Tagen.

  • Vorkenntnisse in Ayurveda sind Voraussetzung
  • Nur ein Termin jährlich, stark begrenzte Teilnehmerzahl
  • Kostenlose Umbuchung bis zwei Wochen vor Seminarbeginn
  • Verschiedene preisgünstige Verpflegungsmöglichkeiten (vegetarisch/vegan) in direkter Umgebung vorhanden
  • inkl. umfassendes Ausbildung-Skript
  • inkl. E-Learning mit wertvollen Video-Erfahrungen
  • 1. Tag: 15:00-18:30 Uhr
  • 2.-5. Tag: 09:30-18:30 Uhr
  • 6. Tag: 09:30-16:30 Uhr

Wichtiger Hinweis: Diese Fortbildung ist kein Ersatz für eine individuelle Psychotherapie. Das Seminar erfordert Eigenverantwortung, die Fähigkeit zur Selbstreflektion und eine emotionale Grundstabilität. Bei Fragen sprich uns gerne persönlich an.

Ausbildungsort

  • AYURVEDA CAMPUS | August-Bebel-Straße 29 | 19055 Schwerin (Standort auf Google Maps)
  • Parkmöglichkeiten direkt vor dem AYURVEDA CAMPUS (Kleingeld oder Parkapp nötig)
  • Anreise mit der Deutschen Bahn: Zielbahnhof Schwerin Hbf, 10 Min Fußweg zum AYURVEDA CAMPUS
  • Liste der Übernachtungsmöglichkeiten als PDF

Hinweis: Wir sind sehr daran interessiert, uns weiterzuentwickeln. Nach dem Seminar erhältst Du einen Feedbackbogen, in welchem Du uns mitteilen kannst, wie zufrieden Du mit dem Seminar bist.

 

Alle Termine & Anmeldung Ayurveda Campus, TÜV Nord, ISO zertifiziert

Buchbar als: Seminar als Präsenzseminar buchbarPräsenzseminar

 

AAPP  Seminar als Präsenzseminar buchbar

02.07.-07.07.2024

noch 1 verfügbar

1.597,00 Jetzt anmelden
Anfrage senden