Seminare als Hybrid-Events (Online Livestream und vor Ort) jetzt dauerhaft verfügbar.

Ayurveda und Frauengesundheit mit Laura Krüger

» Umfangreiche Online Weiterbildung «

Du bist Ayurveda Coach oder Ayurveda Therapeut*in und möchtest dich tiefer spezialisieren? Dich interessiert vor allem der Bereich Frauengesundheit? Du möchtest fundiertes Hormonwissen, modernen Ayurveda und ganzheitliche Lösungsansätze für Frauen? Vielleicht möchtest du auch erst einmal für dich tiefer in die Materie eintauchen und später primär mit Frauen als Klientinnen arbeiten? Dann können wir dir die Weiterbildung von unserer Dozentin und Leiterin des Ayurveda Campus Laura Krüger wärmstens empfehlen.

Laura Krüger ist Ayurveda Therapeutin, Autorin und Betriebswirtin. Ihre Leidenschaft für gesunde Ernährung und Kochen entdeckte sie mit 16 Jahren bei einem einjährigen Auslandsaufenthalt in den USA. Ihr Gastvater war leidenschaftlicher Koch und achtete auf eine ausgewogene Ernährung.

Laura lag Nachhaltigkeit schon damals nicht nur in Bezug auf die Ernährung am Herzen. Daher entschied sie sich nach ihrem Bachelor Abschluss in Dortmund für ein Masterstudium in Sustainable Marketing und Leadership in Hamburg, welches sie als Jahrgangsbeste abschloss.

Während ihrer Tätigkeit in einem Konzern in Hamburg sah sie sich selbst einigen gesundheitlichen Problemen gegenübergestellt. Ihre bisherige gesunde Ernährung und das Sportprogramm sowie weitere Versuche die Herausforderungen zu überwinden halfen nicht. So kam sie zu Ayurveda.

Laura war von der ganzheitlichen Medizin von Beginn an begeistert, sodass sie eine Ausbildung zur Ayurveda Therapeutin und zeitgleich zur Yogalehrerin absolvierte. Sie konnte viele Ansätze direkt mit ihrem Wissen der heutigen Ernährungswissenschaft verknüpfen und Ayurveda so modern interpretieren.

Neben ihrer Tätigkeit beim Ayurveda Campus arbeitet Laura als Ayurveda Therapeutin und Autorin, sie gibt Coachings, hält Vorträge und Workshops, betreibt einen Blog sowie einen Podcast und teilt Tipps und Gedanken bei Instagram.

Ihr ist es ein großes Anliegen Frauen in ihren Visionen zu stärken und ihnen zu helfen in ihre Balance zu kommen. Daher hat sie ihr erstes BuchIn Balance mit Ayurveda – wie du deine Hormone natürlich regulierst und dich ins Gleichgewicht bringst” verfasst, welches im April 2020 veröffentlicht wurde. Im Dezember 2020 erscheint ihr zweites Buch “Ayurveda Ernährung für Berufstätige”, welches Menschen dabei unterstützen soll die ayurvedische Ernährung pragmatisch und flexibel in ihr Leben zu integrieren. Beide Projekte sind beim riva Verlag erschienen.

Was dich erwartet …

  • 6.5 Monate als Teil einer wundervollen Ausbildungsgruppe mit der gleichen Leidenschaft
  • Flexible Lernzeiten, sodass du die Weiterbildung auf deine individuellen Gegebenheiten anpassen kannst
  • Persönlicher Austausch sowie Unterstützung während zahlreichen Online Live Einheiten
  • Ein smartes Lernkonzept mit essenziellen Themen für alle Gesundheits-Coaches im Frauengesundheitsbereich
  • Verbindung von Wissenschaft und Ayurveda in Bezug auf die Frauengesundheit
  • Zahlreiche Praxisübungen, die dich in deiner Coaching Kompetenz stärken und wachsen lassen werden
  • Spannende und fundierte Inhalte aus dem Bereich der Frauengesundheit, Ayurveda, Hormonwelt sowie Business Know-How

Schaue für mehr Informationen gerne auf Lauras Website vorbei.

» Bereits Tolstoi sprach davon, dass jeder die Welt verändern wolle, jedoch nicht sich selbst. Und genau dies ist es, was in meinen Augen die Essenz des Ayurvedas ist - nämlich Selbstverantwortung. Während meiner Ausbildungen als Ernährungs- und Gesundheitsberater wurde mir dies deutlich. Ich realisierte vor allem, welche unglaubliche Kraft jeder Mensch in sich trägt und wie der Ayurveda dazu verhelfen kann, sein volles Potenzial ausschöpfen zu können. Schritt für Schritt verhalf der Ayurveda mir, mich selbst so anzunehmen und zu lieben wie ich bin. Laura, Bastian und Roman sind alle auf ihre Art und Weise tolle Dozent:innen, welche mit ihrer herzlichen Art ein Feuer in mir entfacht haben, dass nicht mehr so leicht zu bändigen ist. Während der Seminare fühlte ich mich durchgehen gesehen, gehört und wertgeschätzt, da auf wirklich jede Frage professionell und ausgiebig eingegangen wurde. Die Atmosphäre innerhalb der Gruppe war nach den ersten Minuten bereits sehr familiär, was der herzensguten Art der Dozent:innen geschuldet war und den tollen Teilnehmer:innen. Am Ende der Seminare hat sich oft ein dicker Kloß im Hals bei mir gebildet, da ich so traurig war, dass es bereits vorbei ist. Jedem, der sich für Ayurveda interessiert, kann ich den Ayurveda Campus nur ans Herz legen, denn man findet nicht nur sich selbst, sondern auch eine familiäre Gemeinschaft, in der man sich zu Hause fühlt und hundert prozentig man selbst sein kann. «

Testimonial Item

Laura Schippers

aus Münster

» Was soll ich sagen… mit der Lehre des Ayurveda habe ich erst so richtig begonnen, das Leben zu verstehen, die Prinzipien der Natur in uns. Ich dachte, ich ernähre mich gut, achtsam und gesund… im Ernährungsberater Seminar mit Laura habe ich gelernt: da ist noch Luft nach oben. Laura lehrt uns (auch online) mit Leichtigkeit, Charme und Humor die Facetten der ayurvedischen Ernährung, angelehnt an aktuelle, wissenschaftliche Erkenntnisse und gut umsetzbar - mit heimischen Nahrungsmitteln und für unseren westlichen Lebensstil geeignet. Für mich bedeutet der Ayurveda und das Lernen im Campus eine unglaubliche Bereicherung in allen Lebensbereichen. In herzlicher Verbundenheit Anja «

Testimonial Item

Anja Mentzel

aus Bruchhausen Vilsen

» Vor ein paar Monaten hätte ich noch gesagt "ich kenne mich mit Ernährung ganz gut aus"… Und dann habe ich Ayurveda entdeckt und ziemlich bald eine Ausbildung zur Ayurveda Ernährungsberaterin absolviert. Viele kleine Befindlichkeiten, die ich bisher als "ist halt so" akzeptiert hatte, waren plötzlich veränderbar. Blähbauch, Durchfälle und immer wieder kehrende Magenschleimhautentzündungen. Im Seminar folgte ein Aha-Moment auf den Nächsten. Am wichtigsten war eigentlich die Erkenntnis "gesund heißt nicht unbedingt gesund für mich" und "du bist nicht was du isst, sondern du bist was du verdaust". Ayurveda ist individuell, spannend, vielseitig, wahnsinnig lecker und kein starres Konzept, wie so manch andere Ernährungsweise. Durch die vielen Praxisbeispiele und Erklärungen ist Ayurveda im Alltag ganz einfach umsetzbar geworden. Laura hat uns an die Hand genommen und uns strukturiert erklärt wie man die (westliche) Ernährung nach ayurvedischen Kriterien optimiert. Seit dem Seminar hat sich schon einiges verändert. Meine Verdauung hat sich eingependelt, meine Haut hat sich verbessert, ein paar Kilos haben sich verabschiedet und ich fühle mich insgesamt wohler. Am wertvollsten war für mich aber die Faszination, die von Ayurveda ausgeht. Die Ernährung ist nur ein Teil des Ganzen, deswegen geht die Reise für mich weiter. Nach der Ernährungs- und Gesundheitsberaterin schließt sich jetzt noch die Ausbildung zum Ayurveda Coach an, und danach bin ich gespannt wie es weitergeht. Es gibt noch ein paar weitere, interessante Ausbildungen am Campus! «

Nenja Bauer

aus Oberwildenau

» Für mich war es nicht nur ein Kurs zur Ernährungsberatung sondern eine ganzheitliche Inspiration und Entwicklung neuer Blickwinkel in vielen Lebensbereichen… «

Christin Dunker

aus Hamburg

» Ich bin besonders dankbar für das Ernährungsseminar. Ich habe schon einige Kurse in Ayurveda genossen. Und Bastian ist in der Hinsicht einzigartig, dass er die Fülle an Wissen mit positiven Erlebnissen und einer tollen Atmosphäre verknüpft – einfach, klar und praktisch. Dieses Seminar gab mir nicht nur ein besseres Gefühl im Bauch sondern im ganzen Leben! Herzlichen Dank!!! «

Anja Rosenberg

aus Hannover
Anfrage senden